Der Metratron GesundheitsCheck

Wie sieht es in mir aus – der Zustand meines Organismus, meiner Systeme und Organe?

BIO Physio X Powerlight

„Gesundheit ist mehr als die Abwesenheit von Schmerz und Krankheit“

(angelehnt an die Definition der WHO)

  • ein Diagnosesystem – ursprünglich für die Raumfahrt entwickelt
  • ermöglicht eine qualitativ hochwertige Beurteilung des Gesundheitszustandes
  • ermöglicht alle Organe und Funktionssysteme bis auf die Zellebene hinuntertesten
  • kann erkennen, wo Schwachstellen, Defizite entstanden oder am entstehen sind
  • lange bevor Symptome auftreten
  • erkennt und unterscheidet akute und chronische Prozesse
  • kann Allergene, Viren, Bakterien, Parasiten erkennen
  • perfekte Visualisierung
  • Testverlauf und die Anzeige der Resultate auf dem Bildschirm mitverfolgen
  • nicht-invasive Methode – berührungsfreie Testung über einen Art Kopfhörer
  • ist absolut schmerzfrei und ohne Strahlenbelastung

 

„Ein gesundes Außen beginnt mit einem gesunden Innen.“

(Robert Urich)

Wenn
  • Sie mehr über Ihren aktuellen körperlichen Zustand – evtl. im Organismus vorhandene Schwachstellen, Defizite, Belastungen und Störfelder – erfahren wollen
  • und mit diesem Wissen etwas über Ihre individuellen Stellschrauben für mehr Gesundheit erfahren möchten
Thomas Aust
Dann
  • freue ich mich, mit Ihnen einen Termin zum Metatron-Gesundheitscheck zu vereinbaren.

„Das einzige Kapital, welches wir wirklich besitzen, ist unser Körper!“
– und –
„Es gibt kein Alter, in dem es sich nicht lohnt, dafür etwas zu tun!

Herzlichst Ihr

Jetzt Termin vereinbaren

}

Sie erreichen mich

Mo-Do: 10.00 – 16.00 Uhr
Fr.: 10.00 – 14.00 Uhr

Telefon

+49 (0) 34604 – 790 107

Email

kontakt@thomas-aust.com
l

Direktnachricht

Der „Metratron GeaundheitsCheck“

Der Metatron-Gesundheitscheck ist eine Vorsorgeuntersuchung (Prävention, Prophylaxe, Check-up).
Das Metatron-System steht für eine neue Generation von Hardware-Software-Diagnosesystemen, welches vom russischen „Institut für angewandte Psychophysik IPP“, in Omsk, entwickelt wurde. Es ermöglichen, den aktuellen Zustand eines Organismus sowie aller seiner Systeme und Organe mit hoher Präzision zu bestimmen.
Hierbei werden schmerzfrei und ohne Strahlenbelastung über eine Art Kopfhörer die körpereigenen Informationen auf elektromagnetischen Wege erfasst. Über die Messung dieser Frequenzmuster kann man alle Organe und Funktionssysteme bis auf die Zellebene hinuntertesten.
Mit dem Metatron Gesundheits-Check wird erstmals ermöglicht, vollständige Information über die Gesundheit eines Menschen zu erlangen. Er ist in der Lage, sozusagen in der Frühdiagnose, Defizite, Belastungen und Störfelder im Körper aufzuspüren und mit natürlichen Methoden auszugleichen, lange bevor Symptome auftreten!
Neben der Bestimmung des aktuellen Zustandes aller Systeme, Organe und energetisch aktiven Punkte kann Metatron Allergene, Viren, Bakterien, Pilze und Parasiten erkennen. Aber auch Schwermetallbelastungen oder energetische Störungen werden genau so deutlich wie Nahrungsmittelallergien oder fehlende Mikronährstoffe.
So lassen sich, auch und vor allem im Vorfeld pathogener Entwicklungen, Prognosen und Empfehlungen für die Prävention, ggf. Behandlung – auf Grundlage der festgestellten Probleme – ableiten.

Funtionsweise

Der Metatron-Gesundheitscheck ist ein biophysikalisches Regulationsverfahren, welches mit Schwingungen bzw. Informationen, die aus den elektromagnetischen Schwingungsfeldern des behandelnden Körpers (körpereigene Signale) stammen, arbeitet..
Die Funktionsweise des Metatron-Gerätes ist folgende:
Jedes Organ, jede Zelle unseres Körpers sendet eine für sich selbst charakteristische elektromagnetische Information. Diese Information (weißes Rauschen) wird erfasst und mit hinterlegten Normwerten verglichen, um zu erkennen, wo im Organismus eine Schwachstelle entstanden oder am entstehen ist. Es erkennt und unterscheidet akute und chronische Prozesse im Organismus. Die anatomischen Bilder sind in der Datenbank hinterlegt, auf ihnen werden die Messresultate verschieden farbig abgebildet.
Die Grundlagen für diesen ganzheitlichen Check-Up stammen aus der modernen Informationsmedizin, aus der Quantenphysik und der Erfahrung aus der Bioresonanztherapie. Ursprünglich für die Raumfahrt entwickelt arbeiten heute viele Ärzte, Kliniken und Therapeuten mit dem sogenannten nicht linearen Diagnosesystem.

Erreichbarkeit

Mo-Do: 10.00 – 16.00 Uhr
Fr.: 10.00 – 14.00 Uhr

Telefon

+49 (0) 34604 – 790 107

Anschrift

Am Mühlenfeld 14 06188 Landsberg

Email

kontakt@thomas-aust.com